Cookie- und Privatsphäre-Einstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies, um essenzielle Funktionen wie den User-Login und Sessions zur Verfügung zu stellen. Wir nutzen zudem Cookies und Software von Dritten, um Dein Surf-Erlebnis auf preplounge.com zu verbessern. Du kannst entweder nur essenzielle Cookies oder alle Cookies akzeptieren. Du kannst Deine Einstellungen jederzeit in unseren Cookie- und Privatsphäre-Einstellungen ändern. Dieser Link ist im Footer unserer Seit zu finden. Wenn Du mehr Informationen benötigst, besuche bitte unsere Datenschutz-Erklärung.

Datenverarbeitung in den USA: Indem Du auf "Ich akzeptiere" klickst, willigst Du zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Deine Daten in den USA verarbeitet werden (von Google LLC, Facebook Inc., LinkedIn Inc., Stripe, Paypal).

Einstellungen individuell vornehmen Ich akzeptiere
Case Interview Coaching: Frau tippt auf Laptop

Case-Interview-Coaching: Wie Du in 6 Schritten das Beste aus Deinen Coachings herausholst

Case-Interview-Coaching ist der beste Weg für einen erfolgreichen Start in Deine Consulting-Karriere. Es ermöglicht Dir, Deine Chancen auf Dein Traumjobangebot bei McKinsey, BCG, Bain oder anderen Top-Beratungsfirmen zu maximieren. In Anbetracht des großen Wettbewerbs unter Kandidaten wirst Du es nicht bereuen, in Deine bestmögliche Vorbereitung investiert zu haben. Du wirst es wohl eher bereuen, wenn Du es nicht tust!

Was solltest Du also über Case-Interview-Coachings wissen? Wie wählst Du den richtigen Coach und das richtige Coaching-Paket für Dich aus? Wie kannst Du das Beste aus Deinen Coaching-Sessions herausholen? In diesem umfassenden Artikel beantworten wir all diese Fragen für Dich. Los geht’s!

FAQs: Was Du über Case-Interview-Coachings wissen solltest

Bevor wir zu den sechs Schritten kommen, wie Du das Beste aus Deinem Case-Interview-Coaching herausholen kannst, wollen wir ein grundlegendes Verständnis von Coachings bekommen und einen Blick auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Coaching-Sessions werfen:

Was genau ist überhaupt Case-Interview-Coaching und was beinhaltet eine Coaching-Session?

Case-Interview-Coaches helfen Dir bei der Vorbereitung auf Dein Consulting-Interview. Normalerweise tun sie dies, indem sie ein Probeinterview mit Dir durchführen, das sowohl aus einem persönlichen Fit- als auch aus einem Case-Teil besteht. Danach geben sie Dir wertvolles Feedback, damit du deine Leistung verbessern kannst. Die Einzel-Session dauert 60 Minuten und wird meist online über Skype oder einen anderen Videoanruf-Anbieter durchgeführt.

Vor der Session besprichst Du mit Deinem Coach, welche Bedürfnisse Du hast und wo Du bei Deiner Case-Vorbereitung stehst. Wie die Coaching-Session für das Case-Interview im Einzelnen aussieht, hängt dann von Dir und Deinem Fortschritt ab, da sie auf Deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Welche Plattform sollte ich für Coachings nutzen?

Auf PrepLounge hast Du eine transparente Liste aller Experten. Sie verfügen über langjährige Erfahrung bei Top-Beratungsfirmen und haben bereits Tausenden von Kandidaten zu ihrem Traumjobangebot verholfen. Alle Expertenprofile enthalten:

  • Beruflicher und akademischer Hintergrund
  • Top-Fähigkeiten
  • Informationen über den individuellen Coaching-Ansatz
  • Anzahl der durchgeführten Coaching-Sessions
  • Rezensions- und Empfehlungsrate
  • Preis pro Session

So kannst Du individuell die perfekten Experten für Deine Coaching-Sessions auswählen. Beispielsweise kannst Du Einblicke von einem Coach erhalten, der in genau der gleichen Firma gearbeitet hat, bei der Du Dich bewirbst. Keine andere Plattform bietet so viel Transparenz wie wir.

Unsere Mitglieder sind begeistert (schau Dir gerne noch andere Bewertungen auf den Profilen unserer Coaches an):

PrepLounge Coaching Erfahrungen

"Ich bin unglaublich dankbar für das intensive Coaching und Mentoring von Sidi! In den letzten 48 Stunden habe ich Angebote von McKinsey und BCG erhalten... Ich kann es immer noch kaum glauben :) Noch vor ein paar Wochen war ich fast verzweifelt, da ich nicht wusste, wie ich konstant gute Leistungen bei den Interviews erbringen und die komplexen Cases lösen kann. Ich hatte ausgiebig mit dem Standardmaterial, wie LOMS oder Case in Point, gearbeitet, mit anderen Kandidaten geübt, hatte aber immer noch große Schwierigkeiten. Sidi hat mir dann KOMPLETT DIE AUGEN GEÖFFNET und gezeigt, wie man Cases am besten angeht, um jegliche Business-Probleme lösen zu können! Ich hatte zuvor schon mit anderen Coaches trainiert, aber erst nach dem Gespräch mit Sidi verstand ich, dass ich mich von den gewöhnlichen Frameworks lösen muss. Niemand hatte mir das vorher so klar gemacht. Nach unserer ersten Session hat Sidi einen strikten 4-wöchigen Vorbereitungsplan für mich erstellt, der 5 Coachings mit ihm umfasste. Das Ziel war, die Kernprinzipien zu verinnerlichen, die es mir ermöglichen würden, jede strategische Geschäftsfrage anzugehen (dies konzentrierte sich auf die Wertschöpfung, die Erstellung qualitativer und quantitativer Treiberbäume, die rigorose Behandlung spezifischer Kundenfrage(n), die Entwicklung einer scharfen und kristallklaren Kommunikation usw.).

Darüber hinaus hat mich Sidi vor meinen Interviews sogar mit aktuellen Beratern bei McKinsey in Kontakt gebracht! So konnte ich mich mit ihnen informell unterhalten und sehr spezifische Fragen besprechen, die ich bezüglich einer der funktionalen Praktiken bei McKinsey hatte.

Ich bin davon überzeugt, dass Coaching-Sessions mit Sidi bei weitem der beste Weg sind, um das Niveau zu erreichen, das für ein Angebot bei den Top-Beratungsfirmen erforderlich ist! Ohne seine Unterstützung hätte ich das definitiv nicht geschafft!"

 

PrepLounge Coach Bewertung

"Die Session mit Francesco war beeindruckend; dank seiner Hilfe habe ich ein Angebot von Bain erhalten!

Ich würde Francesco jedem als Coach empfehlen, der Interviews bei Top-Tier-Beratungen vor sich hat!

Was mir besonders gefallen hat:

  • Die "technische" Vorbereitung. Francesco gibt detailliertes Feedback zu allen wichtigen Aspekten (Ausgangsfragen, Struktur, Fähigkeit, den Case zu leiten, Berechnungen und Schlussfolgerungen). Er verwendet die gleiche Evaluationsmethode, die MBB-Firmen in echten Interviews benutzen.
  • Die "taktische" Seite der Session bietet einen sehr hohen Mehrwert. Er deckt alle Verhaltensaspekte ab, wie Tonfall, Stimme, Aufmerksamkeit, Art der gestellten Fragen, Aussehen, Kommunikationsfähigkeit und Verhalten unter Druck. Viele Leute denken, dass der "Verhaltens"-Teil nur eine vorgeplante, mechanische Antwort auf die klassischen 10 Fragen ist. Nachdem ich nun ein MBB-Angebot erhalten habe, weiß ich, dass es überhaupt nicht so ist… Ich kann nur betonen, wie oft dieser Teil von Kandidaten vernachlässigt wird. In den Sessions mit Francesco erhielt ich ein vollständiges Feedback über die wichtigsten Punkte, die ich noch verbessern kann, um erfolgreich zu sein.
  • Die "Entscheidung". Ein Angebot zu erhalten ist zwar das Hauptziel der Kandidaten, aber was, wenn du mehrere Angebote bekommst? Welche Aspekte sind zu beachten? Was gibt es für Ausstiegsperspektiven? Mir hat es als Berufserfahrener sehr geholfen, mit Francesco über die Verhandlung von Angeboten, Ausstiegsstrategien oder Alternativen zur Beratung zu diskutieren.

Insgesamt kann ich Francesco als Coach also wärmstens empfehlen, wenn Du Deine Vorbereitung für das Interview beschleunigen und die Chancen auf ein Angebot erhöhen möchtest!!!"

 

Welche Art von Coaching ist das Richtige für mich?

Insgesamt gibt es folgende Faktoren, die die Wahl des Coaching-Formats beeinflussen:

  • Einzelheiten Deiner Bewerbung (Wunschfirma, Standort, Schwächen, etc.)
  • Höhe Deines verfügbaren Budgets
  • Anzahl der benötigten Coaching-Sessions
  • Dein Wunsch nach Flexibilität und unterschiedlichen Coaches

Hier ist eine Beschreibung der verschiedenen Optionen auf PrepLounge:

a) CoachingPlus: Komplettpaket für Deine Case-Interview-Vorbereitung​

Case Interview Coaching und PrepLounge Mitgliedschaft

Das CoachingPlus-Paket ist das beste "All-in-One"-Vorbereitungspaket, vor allem wenn Dir ein geringeres Budget zur Verfügung steht. Es bietet Dir eine Kombination aus mehreren Coaching-Sessions sowie einer Premium-Mitgliedschaft, die Dir Zugang zu den wichtigsten Vorbereitungsmaterialien auf PrepLounge gewährt. Du kannst aus einer Liste von ca. 15 Coaches wählen. Alle CoachingPlus-Experten sind erfahrene Unternehmensberater bei Top-Firmen. Schau am besten nach und überprüfe, ob diese Deine spezifischen Bedürfnisse erfüllen (z.B. Zielfirma, Standort etc.). 

b) Experten-Pakete: Mehrere Sessions mit Deinem Lieblingscoach​

Einige unserer besten Coaches bieten ihre eigenen Coaching-Pakete an. Dies ist eine sinnvolle Investition, da sie die meiste Erfahrung haben und bereits Hunderten von Kandidaten geholfen haben, ihr Traumjobangebot zu bekommen. Der einzige Nachteil ist der höhere Preis und dass man an einen einzigen Coach gebunden ist. Also achte darauf, dass Du Deine Coaching-Sessions durch qualitativ hochwertige Peer2Peer-Praxis ergänzt.

c) Individuelle Coaching-Sessions

Im Allgemeinen ist es sinnvoll, Coaching-Pakete zu nutzen, da sie immer mit einem Gesamtrabatt im Vergleich zu einzeln gebuchten Sessions verbunden sind. Wenn Du Dich jedoch in einer sehr spezifischen Situation befindest und der zu Dir passende Coach nicht in einem Paket enthalten ist, kannst Du mit den Coaches Deiner Wahl Einzelsitzungen vereinbaren. Dies bietet Dir auch den Vorteil der Flexibilität, da Du nicht an bestimmte Coaches gebunden bist.

Warum sollte ich Geld für einen Coach ausgeben, wenn ich auch mit anderen Kandidaten üben kann?

Durch unsere langjährige Erfahrung, in der wir Kandidaten geholfen haben, ihren Traumjob im Consulting zu landen, sind wir uns sicher, dass Du sowohl gute Case-Partner als auch Coaches brauchst, um Deine Erfolgschancen deutlich zu erhöhen. Case-Partner helfen Dir dabei, die Quantität bei Deinem Training zu erreichen, und Coaches können Dir bei der Qualität besser helfen aufgrund ihrer fundierten  Branchen- und Rekrutierungserfahrung. Francesco erklärt es recht anschaulich (Da Francesco nur englischsprachige Coachings durchführt, haben wir sein Zitat unübersetzt gelassen. In unserem Experten-Listing findest Du natürlich auch deutschsprachige Coaches): 

As for many other activities, a coach for consulting interviews can help you to faster achieve the results you want to get, which means you can get to your top-level performance in a lower amount of time AND increase the likelihood of getting into your desired company. There are several reasons for that, including as main ones the following:

  • More experience. A good partner may have done tens of cases. A great coach has hundreds or thousands of cases and coaching sessions under his/her belt, a network of current consultants to help with networking, and has gone through most of the consulting prep material out there. This means that you will work with someone with exponentially more experience. This means that in the end you can get to your desired results 10X faster or more than working without a coach. As an example, when I help with coaching, I not only provide the best cases based on an experience of 1400+ coaching sessions, but also a network of hundreds of current consultants worldwide to help you with referrals, constant support after the class and a selection of the best prep material for free, to boost your preparation in the minimum possible amount of time.
  • Teaching skills. A good partner can provide challenging cases. But are you really looking for a partner just to get a well-delivered case? The goal when doing cases should not be to do cases per se but to improve. And for that, you need someone who is able not only to deliver a case but also to teach you how to get better. A great coach can help you to spot your mistakes and teach you the exact steps to improve for each of them. When I help with coaching, I usually provide a 2-page minimum feedback report, detailing all the mistakes you are doing and the specific ways you can correct them, plus providing the material to start to work on the different areas.
  • Stronger commitment. It is clear that coaching requires an investment while good partners are usually free. Although it may sound counterintuitive, putting money in your learning is one of the best ways to self-commit to success. Once you have invested in something, studies show you have a lot more commitment to deliver your maximum results, at the bare minimum to justify your investment. I have experimented this first-hand with my own investment: at the beginning of this year I committed $1000 in a coaching program for self-improvement. Although the program overall was good, it also required a lot of work from my side. I can guarantee you I would have never gone through the whole amount of work required if the course was free. But since I paid for it, and thus committed, I put effort to deliver the maximum I could from the program. And in this way, I got the results I wanted. Of course, you want to invest wisely when choosing a coach – I would recommend you carefully select your choice based on the success rate and reviews.

The most successful people in the world - from Warren Buffet to Michael Jordan - had coaches helping them to achieve their goals. The reason is simple: investing in the stock market can give you an 8% return in one year. Investing in yourself can give you a 10X return in one year. And getting a great coach is one of the easiest ways to invest in yourself, whatever part of your life you want to improve.

Ist Case-Interview-Coaching immer notwendig?

Sicherlich gibt es Beispiele von Kandidaten, die ein Angebot auch ohne Case-Interview-Coaching erhalten haben, manchmal sogar ohne jegliche Vorbereitung überhaupt. Überlege Dir jedoch mal, wie viele Kandidaten ihre Vorstellungsgespräche aufgrund mangelnder Vorbereitung nicht bestehen und ein bis zwei Jahre warten müssen, bevor sie sich erneut bewerben können.

Möchtest Du dieses Risiko eingehen? Wie sehr würdest Du Dich wohl ärgern, wenn Du nicht ein paar hundert Euro ausgegeben hast, wenn dies den Unterschied zwischen der Zusage oder Absage für Deinen Traumjob macht? Von unseren Kandidaten wissen wir, dass sie es nicht bereuen in Coachings investiert zu haben, denn die Kosten für die Coachings haben sich nach ihren Jobzusagen mehr als bezahlt gemacht.

Coaching rentiert sich. Wenn Du ein Jobangebot als Top-Berater bekommst, kannst Du die Investition schon innerhalb der ersten Arbeitswoche mit Deinem Gehalt zurückzahlen! Coachings sind erforderlich, um Dein Niveau festzustellen, den persönlichen Fit-Teil des Vorstellungsgesprächs zu meistern und Deine Skills vor dem Interview zu perfektionieren. Einer unserer Kandidaten meint:

"Ich hatte nach meiner ersten Runde bei BCG und vor der letzten Runde vier Sessions mit einem Case-Interview-Coach und hab daraufhin mein Angebot erhalten. Ich würde sagen, es hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn es waren die kleinen, letzten Schliffe, die mir zum Angebot verholfen haben.“

Bitte beachte, dass die Kosten für Case-Interview-Coachings in Deutschland steuerlich voll absetzbar sind. Wenn Du aus einem anderen Land kommst, empfehlen wir Dir, einen Steuerberater zu kontaktieren, um zu klären, wie dies in Deinem Land gehandhabt wird.

An welchem Punkt meiner Vorbereitung machen die Coachings am meisten Sinn?

Wie so oft, kommt es darauf an. Einige Kandidaten bereiten sich größtenteils lieber eigenständig vor und prüfen nur durch wenige verteilte Sessions, ob sie auf dem richtigen Weg liegen. Andere Kandidaten bevorzugen intensives Coaching während der gesamten Case-Interview-Vorbereitung.

Aufgrund unserer Erfahrung empfehlen wir Dir, mit der gesamten Case-Interview-Vorbereitung spätestens vier bis sechs Wochen vor dem eigentlichen ersten Vorstellungsgespräch zu beginnen und Deine Coaching-Sessions zwischen drei und einer Woche vor dem tatsächlichen Interview einzuplanen.

In 6 Schritten das Beste aus Deinen Coachings herausholen: Vector Grafik

In 6 Schritten das Beste aus Deinen Coachings herausholen

Schritt 1: Die Grundlagen verstehen

Sich direkt in Coaching-Sessions zu stürzen, wenn Du noch nicht einmal mit der Case-Interview-Vorbereitung angefangen hast, kann Geld- und Zeitverschwendung sein. Deshalb ist es wichtig, dass Du Dir zuerst die Grundlagen aneignest. Das bedeutet, dass Du unser BootCamp durcharbeiten, einige Cases selbstständig lösen und sie mit anderen Fallpartnern üben solltest.

Nach einigen Runden kann es dann sinnvoll sein, Dein erstes Coaching zu planen, damit Du Dich nicht in die falsche Richtung entwickelst und Dir schlechte Techniken angewöhnst. Du kannst Dich aber auch erst für ein Coaching entscheiden, wenn Du bereits ein sehr fortgeschrittenes Niveau erreicht hast. Schließlich besteht der Wert eines Coaches darin, Dich von einem guten zu einem hervorragenden Level zu bringen.

Schritt 2: Beurteile Deine Situation

Bevor Du Dich auf die Suche nach einem Case-Interview-Coach machst, ist es wichtig, dass Du Deine Bedürfnisse kennst und sie kurz erklären kannst. Dafür solltest Du ein klares Verständnis Deines Hintergrunds und Deiner Ziele haben, damit der Coach entscheiden kann, ob er oder sie für Dich geeignet ist.  Das heißt, Du solltest definieren:

  • Was ist Dein Hintergrund? Hast Du BWL-Kenntnisse und Berufserfahrung?
  • Wie viel Zeit hast Du bis zu Deinem Vorstellungsgespräch und bei welchen Unternehmen bewirbst Du Dich? Was ist Deine Wunschfirma?
  • Wie weit bist Du mit Deiner Vorbereitung? Wie viele Cases hast Du mit wie vielen verschiedenen Kandidaten gelöst?
  • Hast Du bereits einige konkrete Probleme im Auge (z.B. Struktur, Brainstorming, Personal Fit), die Du während Deiner Session in den Mittelpunkt stellen möchtest?

Schreibe einen kurzen Absatz, den Du dem Coach schicken kannst, wenn Du mit ihm oder ihr Kontakt aufnimmst.

Schritt 3: Wähle die richtigen Coaches

Unserer Erfahrung nach ist es sinnvoll, Feedback von verschiedenen Coaches zu erhalten, da Du so von unterschiedlichen Sichtweisen profitieren kannst (falls Du das nicht schon getan hast, prüfe: Welche Art von Coaching ist das Richtige für mich?). 

In drei Schritten zum geeigneten Coach:

  1. Filtere die Coaches nach den wichtigsten Kriterien, wie zum Beispiel Anzahl der Sessions, Empfehlungsrate und Preis pro Coaching/-Paket.
  2. Wähle höchstens 10 Coaches aus, deren Profil, Bewertungen, Q&A-Beiträge und PrepLounge-Awards Du Dir näher anschaust.
  3. Wende Dich an 2-3 Coaches, um mögliche Fragen zum Thema Coaching zu klären.

Gute Coaches werden in der Regel:

  • Das Coaching auf Deine Bedürfnisse zuschneiden
  • Eine gute Beziehung zu Dir aufbauen
  • Dir volle Transparenz über den Coaching-Prozess via PrepLounge geben

Wenn Du Dich für ein Coaching-Paket entscheidest, kannst Du den gleichen Ansatz für CoachingPlus-Coaches und Top-Experten mit eigenen Coaching-Paketen verwenden. 

Schritt 4: Vereinbare Deine erste Coaching-Session und entwickle einen Plan mit Deinem Coach

Weder für Case-Interview-Frameworks noch für Deine Coaching-Session gibt es ein allgemeingültiges Patentrezept. Deshalb legt ein auf Dich und Deine Bedürfnisse zugeschnittener Ansatz eine wichtige Grundlage und hilft, Deine Coaching-Session möglichst effektiv zu gestalten. Lass Deinen Coach zu Beginn der ersten Sitzung wissen, was für Dich wichtig ist (z.B. Personal Fit oder Case).

Dann solltet ihr durch ein erstes Probeinterview gehen, damit Dein Coach Dein Level einschätzen und Dir helfen kann, zu entscheiden, wie viel Arbeit noch getan werden muss. Wenn Du ein sehr starker Kandidat bist, kann bereits eine Session ausreichen, um Deiner Performance den letzten Schliff zu geben, aber es kann auch sein, dass Du fünf oder mehr Coachings brauchst, um deutliche Fortschritte zu machen.

Schritt 5: Mache Dir während und vor allem nach jedem Coaching detaillierte Notizen

Alle unsere Coaches werden Dir nach Deiner Coaching-Session detailliertes Feedback geben, was wahrscheinlich der wichtigste Bestandteil eines Coachings ist. Das heißt aber nicht, dass Du Dir nicht selbst Notizen machen solltest! Höre genau zu und schreibe Dir die wichtigen Punkte und das Feedback auf, das Dein Coach Dir während Deiner Session gibt.

Du wirst nicht so viel Zeit haben, um Dich auf die Notizen zu konzentrieren (Zuhören ist natürlich immer noch der wichtigste Teil 😉 ), also nimm Dir direkt nach dem Gespräch mit Deinem Coach etwas Zeit, um detailliert aufzuschreiben, was Du während der Session gelernt hast. Dies wird Dir später helfen, Dich selbst zu beurteilen, wenn Du das Feedback in die Praxis umsetzt.

Schritt 6: Setze Dein Feedback in die Praxis um

Probeinterviews mit anderen Kandidaten helfen Dir, das Feedback, das Dein Coach Dir gegeben hat, in die Praxis umzusetzen. Dies ist also definitiv etwas, das Du nach Deinen ersten (und anderen) Coaching-Sessions tun solltest. Außerdem ist es wichtig, auch mal in die Rolle des Interviewers zu schlüpfen, um zu sehen, was während eines Interviews wichtig ist.

Mache Dir nach jedem Probeinterview erneut Notizen auf der Grundlage des Feedbacks, das Du von Deinem Case-Partner erhalten hast. Schreibe auch andere Dinge auf, die Dir aufgefallen sind und die Dir helfen, Deine Leistung zu steigern. Du solltest diese Erkenntnisse zusammen mit allen Notizen zu Deiner Case-Interview-Vorbereitung sammeln und sie vor und nach jeder Übungseinheit immer wieder lesen.

Unsere Top 5 Case-Interview-Coaches

Content Creator

#1 Expert for Coaching Sessions (3.000+) | 1.200+ Reviews with 100% Recommendation Rate | Ex BCG | 7+ Years Coaching Experience

  • BCG
  • Englisch, Italienisch, Spanisch
  • Singapur (Singapore)
  • 429 $ / Stunde
3.032
7.647
192
Content Creator

BCG | 100% personal interview success rate (8/8) and 95% candidate success rate | Personalized interview prep

  • Boston Consulting Group, Appian Corporation
  • Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch
  • Vereinigte Staaten
  • 239 $ / Stunde
109
6.875
33
Content Creator

(FULLY BOOKED TILL NOVEMBER) McKinsey / ex-Interviewer at McKinsey / I will coach you to rock those interviews

  • McKinsey & Company
  • Deutsch, Englisch, Russisch
  • Österreich
  • 319 $ / Stunde
170
1.056
30
Content Creator

McKinsey | 3+ years in Consulting + Health Tech |Women Coach | I make you ready for McKinsey

  • Goeller Coaching & Consulting, McKinsey & Company
  • Deutsch, Englisch
  • Deutschland
  • 149 $ / Stunde
43
111
3
Content Creator

McKinsey | Awarded professor at Master in Management @ IE | MBA at MIT |+180 students coached | Integrated FIT Guide author

  • Instituto de Empresa Business School, Amazon, McKinsey & Company
  • Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Spanien
  • 229 $ / Stunde
40
5.659
32
Starte sofort mit Deinem Coaching
Profitiere von einem Coaching-Paket inklusive PrepLounge-Premium-Mitgliedschaft für eine optimale Case-Interview-Vorbereitung!
CoachingPlus starten