Unser Netzwerk Profitiere von unserem Netzwerk Profitiere von unserem Netzwerk aus führenden Beratungen

Unser Rezept für Deinen Erfolg

Du möchtest Consultant in einer renommierten Unternehmensberatung wie McKinsey, BCG oder Bain werden? Dann bist Du hier genau richtig! Bereite Dich mit PrepLounge auf Dein Case-Interview vor und schnapp Dir Deinen Traumjob.

311.000+
gleichgesinnte Kandidaten mit denen Du interaktiv üben kannst
200+
Cases mit Lösung zum Üben, alleine oder mit einem Partner
410+
erfahrene Case-Interview-Experten
240+
verschiedene Nationalitäten unter unseren Kandidaten
9+
Jahre geballte Erfahrung in der Interview-Vorbereitung
80+
Stunden exklusives Videomaterial

Das sagen unsere Mitglieder

Ich kann mit 100%iger Überzeugung sagen, dass ich ohne PrepLounge nicht einmal Runde 1 bestanden, geschweige denn ein Angebot von BCG bekommen hätte. Da ich mich bereits zum zweiten Mal bei einer Unternehmensberatung beworben habe, weiß ich mit Sicherheit, dass das Üben und die Hilfe von Experten der einzige Grund ist, warum ich es dieses Mal geschafft habe. Ich würde PrepLounge jedem empfehlen, der ernsthaft einen Job im Consulting anstrebt.

Der Hauptvorteil ist, dass es viele Leute gibt, die zu jeder Tageszeit nach Partnern suchen und Cases zur Verfügung stehen. Ich habe auf PrepLounge Leute aus China, Singapur, USA, Australien, ... kennengelernt und es hat wirklich Spaß gemacht, mit so vielen Leuten von überall her Case-Interviews zu üben! Es gibt noch einige andere Dinge auf der Plattform zu tun, aber hey, es sind die Cases und die Interviewpartner, die die Plattform einzigartig machen! Die beste Ressource zum Üben für Case-Interviews, die ich gefunden habe!

PrepLounge hat mir durch seine Netzwerkeffekte eine Plattform geboten, auf der ich regelmäßig mit motivierten Bewerbern üben konnte und das hat wirklich einen signifikanten Unterschied in meiner Case-Interview-Vorbereitung gemacht. Genauer gesagt, ich habe es geschafft und 11 von 12 MBB-Interviews bestanden und mir 2 Angebote von McKinsey & BCG gesichert! Vielen Dank an PrepLounge und ich kann nur jedem empfehlen, sich einen Account bei PrepLounge zuzulegen, dem es ernst ist, in eine Top-Beratungsfirma zu kommen! Gruß, C

Hallo zusammen, PrepLounge war mein wichtigstes Werkzeug für meine Interviewvorbereitungen. Dank meiner umfangreichen Vorbereitungen auf PrepLounge und ca. 70 Meetings, habe ich Angebote von McKinsey & Company, Bain & Company, Roland Berger und Monitor Deloitte erhalten. Meiner Meinung nach gibt es keinen Ersatz für das Üben von tatsächlichen Interviews mit Gleichgesinnten. Gruß, Florian

Dank PrepLounge habe ich ein Vollzeitangebot bei meiner Traumberatung erhalten! Die Plattform hat mir nicht nur die relevanten Materialien zur Verfügung gestellt, sondern auch eine große Auswahl an kompetenten Case-Partnern zum Üben. Um meiner Vorbereitung den letzten Schliff zu geben, habe ich an einem Coaching-Programm teilgenommen. Wenn man die Opportunitätskosten bedenkt, fand ich das Programm jeden Cent wert und würde es ohne Zweifel wieder buchen. Danke, PrepLounge!

PrepLounge ist ein großartiges Tool, um sich auf Consulting-Interviews vorzubereiten. Es hat mir von Tag 1 an geholfen, mit Gleichgesinnten zu sprechen, zu lernen, wie man einen Case lösen kann, von den Interview-Erfahrungen der Gleichgesinnten zu lernen und diese Erkenntnisse anzuwenden. Ich glaube, dass preplounge.com die beste Möglichkeit bietet, sich auf Case-Interviews vorzubereiten, da es die reale Situation des Interviews widerspiegelt.

Es gibt eine Menge Programme und Produkte für Case-Interviews. Ich habe mich für PrepLounge entschieden, weil es mir erlaubt hat, mich auf Interviews mit echten Menschen vorzubereiten, inklusive echtem Stress und Feedback.

Ich war ein Anfänger, als ich mit der Case-Vorbereitung angefangen habe, aber mit Hilfe der verschiedenen Artikel und der strukturierten Methodik von PrepLounge wurde ich viel besser und lernte ein paar Tricks.

Durch PrepLounge Premium war ich in der Lage, meine Case-Skills zu verfeinern und einige wirklich außergewöhnliche Leute kennenzulernen. Es war bei weitem die beste Investition, die ich hätte machen können.

Über PrepLounge habe ich Zugang zu hilfreichen Ressourcen bekommen und auch ein paar tolle Leute kennengelernt, die mir geholfen haben, eine Menge Cases zu knacken und mich zu verbessern. Ich habe nun erfolgreich ein Angebot von McKinsey & Company bekommen. Ich kann PrepLounge nur empfehlen! Das einzige, was ich bedauere, ist, dass ich die Premium-Mitgliedschaft nicht früher gekauft habe.

PrepLounge war definitiv ein Game Changer für meine Vorbereitung auf Beratungsgespräche. - Großartige Plattform, um mit Kollegen zu üben, von ihnen zu lernen und sich zu vernetzen - Gut ausgewählte Fälle und gut erklärte Lösungen - Nützliches Zusatzmaterial über betriebswirtschaftliche Begriffe - Interaktive Tests, Projektsimulationen und mentale Mathe-Tools

Mit PrepLounge zu Deinem Traumjobangebot

Lernen

Erhalte Zugriff auf die Case-Sammlung, Framework-Artikel sowie weiteres Übungsmaterial und Tools.

Üben

Verbessere Deine Performance durch Meetings mit anderen Kandidaten und Coachings mit Top-Beratern.

Angebot sichern

Bereite Dich optimal für Deinen Interviewtag vor und maximiere die Chance, ein Angebot zu erhalten.

PrepLounge bringt aufstrebende Consultants aus der ganzen Welt für die Vorbereitung auf das Case-Interview zusammen. Wir bieten interaktive Inhalte und personalisierte Trainingspläne, die Dich Deinem Traum von einem Job bei einer angesehenen Unternehmensberatung näher bringen.

3.770+ Fragen rund um den Einstieg in die Beratung von unseren Experten beantwortet

1# - How to answer: Give me a reason why I should not put you on a project!

This is a great/tricky question! It's a disguised "weakness" question :) The key here is two-fold: 1) Your weakness isn't really quite a weakness in the right context (e.g. I get really committed and sometimes forget to take care of myself); 2) You've learned (from some interesting experience) how to tame the weakness.

Ian
Boston Consulting Group, Appian Corporation

2# - McKinsey final round: What to watch out for?

As an ex-Mckinsey consultant and part of recruiting team, here is my perspective: Keep the following things in mind while preparing for the Partner interview: 1) Better synthesis and conclusions; 2) Comfort with less structured case discussion; 3) Consistent stories and deep dives.

Gaurav
McKinsey & Company

3# - McKinsey hierarchy: What are the different position levels?

The traditional track at McKinsey from bottom to top is Analyst > Associate > Engagement Manager > Associate Partner > Partner. Moving from one position to the next normally takes 1 to 3 years. Each one of the previous role develops from Junior to Senior (e.g. from Junior analyst to Senior analyst).

Jacopo
BCG, Kearney, Vistaprint, Bain & Company

4# - Can I get into McKinsey? If so, which position should I consider applying for?

Your career sounds very interesting! In general, the criteria McKinsey is looking at for business students are the following: 1) Being among the top 5% in Bachelor or/and Master degree; 2) Type of business school/university; 3) International experience; 4) Professional experience; 5) Any social activities

Giulia
Goeller Consulting & Coaching, McKinsey & Company

5# - How to answer: Why consulting? Why McKinsey/BCG/Bain?

1) Be specific; 2) Make sure your answers reflect what matters as a consultant; 3) Don't focus on the glamorous aspects of the job; 4) Mention instances where you think consulting has had a big impact on a company or industry and why this is important to your decision making process.

Udayan
eBay, McKinsey & Company

6# - How's life like as a Partner vs an Engagement Manager vs an Associate?

Here are my thoughts on travel: 1) Associate & EM: Usually, traveling engagements would make you be out from Monday morning to Thursday nights. Occasionally more for workshops; 2) Partner: Much more travel expected, not only to touch base with the different teams but also to attend client events, etc.

Clara
Instituto de Empresa Business School, Amazon, McKinsey & Company

7# - Is it always important to have a structure when being asked a specific brainstorming question?

A good structure doesn't need to be rigid. What matters is that you capture the key aspects of the issue, which requires you to be flexible and customise as needed. The branches in your structure can totally include creative ideas. You just need to get your creativity communicated in a structured way.

Emily
Grab, BCG, Shell

8# - Market sizing case: How many petrol stations are there in the US?

There are many different ways one can approach this problem. I typically approach this following way: 1) What is the total demand for gas stations?; 2) What is the demand for one gas station?; 3) -> Find the total number of gas stations.

Deniz
BCG, A.T. Kearney

9# - How to build up confidence and look smart and sharp in a consultant role?

Building confidence is always a tough thing in consulting where everyone is super smart around you. My 2 pieces of advice are: 1) Focus on your strengths. What makes you unique? 2) Don't ask for permission, ask for forgiveness. It reflects the leadership and ownership mindset that you have to possess.

Réka
McKinsey & Company

10# - What do consultancies expect to read in my CV?

Use a simple, yet powerful CV plan: education, professionnal experience, projects and business games (optional), additional capabilities (languages, technology, extracurricular). Keep it simple: Two colours maximum. Highlight the important parts. Do not mess with bold and italic.

Norah
BCG

11# - Has anyone tried the new McKinsey Imbellus Problem Solving Game? Any tips/lessons learnt?

If you are into video games, you are in luck! If not, it might be a time to start. Candidates report that the Imbellus assessment reminds them of the popular category of “tower defense” games, in particular, Kingdom Rush and Planet Zoo.

Ben
Strategy&, McKinsey & Company

12# - How to answer: What are your weaknesses?

For all the fit interview questions, it is important to have a proper structure to apply in the answer. A good framework would be the following: 1) Say which is a "good" weakness, that is, a weakness which is not a red flag; 2) Say what you are doing to improve it.

Francesco
BCG

Unsere Partner-Universitäten

Oft gestellte Fragen

Warum sollten angehende Unternehmensberater PrepLounge nutzen?

Jedes Jahr bewerben sich weltweit mehr als 700.000 Studenten für Praktika und Vollzeitbeschäftigungen bei einer Unternehmensberatung – mit einer Erfolgsrate von deutlich weniger als 10%. Deshalb sind die Jobangebote besonders stark umkämpft und natürlich versuchen alle Bewerber sich bestmöglich auf das Bewerbungsverfahren vorzubereiten. PrepLounge bietet Dir dabei das Material und die Kontakte, um Deine Vorbereitungen für das Case-Interview voranzubringen und der Konkurrenz einen entscheidenden Schritt voraus zu sein.

Welche Ressourcen erwarten mich auf PrepLounge?

Um Dein volles Potenzial während des echten Interviews ausschöpfen zu können, solltest Du Deine Vorbereitung auf verschiedene Säulen aufbauen. PrepLounge bietet Dir Zugang zu einer riesigen Sammlung an Übungsmaterialien und echten Case-Interviews. Starte jetzt und:

Fallen für die Nutzung von PrepLounge auf Dauer Kosten an?

Nein, Du kannst selbst entscheiden, ob Du Dich für eine kostenfreie oder Premium-Mitgliedschaft entscheidest. Wenn Du Dich kostenlos anmeldest, hältst Du sofort Zugriff auf viele Übungsinhalte und kannst sechs Probe-Interviews mit anderen Kandidaten durchführen. Wenn Du PrepLounge vollumfänglich nutzen möchtest, empfehlen wir Dir eine Premium-Mitgliedschaft. Premium-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf alle Materialien und weitere Vorteile.

Was macht PrepLounge einzigartig?

Auf PrepLounge findest Du die größte und aktivste Case-Interview-Community weltweit. Über das Consulting Q&A, werden innerhalb von wenigen Minuten Deine Fragen von erfahrenen Coaches beantwortet. Über unsere nutzerfreundliche Meeting-Börse kannst Du ganz einfach und auch kurzfristig Probe-Interviews mit anderen ambitionierten Kandidaten und ehemaligen Unternehmensberatern vereinbaren. Wenn Du Dich intensiv auf Dein Interview vorbereiten und durch regelmäßiges Üben und Feedback Deine Case-Skills verbessern möchtest, wirst Du online keine bessere Plattform finden. Mach Dir einfach selbst ein Bild davon und melde Dich kostenfrei bei uns an!

Worauf wartest Du noch?
Mach jetzt den ersten Schritt auf Deinem Weg zum Consultant