Karriere bei Bain & Company

Alles über das Unternehmen, Jobchancen und den Bewerbungsprozess

Zur Bain & Company Webseite
>6.000
4
Einkauf, Finanzen/Controlling, IT, M&A, Marketing, Organisation, Preisgestaltung, Prozessoptimierung, Strategie, Supply Chain Management, Transaktionen, Vertrieb
Automobil, Energie, Finanzdienstleister, Industriegüter, Konsumgüter, Medien, Öffentlicher Sektor, Pharma & Healthcare, Private Equity, Telekommunikation, Transport/Logistik

Über Bain & Company

Weltweit gehört Bain & Company zu den führenden Top-Managementberatungen. Bain unterstützt seine Kunden global sowie branchenübergreifend bei der optimalen Gestaltung von Entscheidungsprozessen. Hand in Hand mit der Führungsspitze des jeweiligen Klienten erarbeiten die „Bainies“, wie die Consultingfirma ihre Mitarbeiter selbst nennt, zielorientierte Lösungsansätze, die im Ergebnis den Unternehmenswert nachhaltig steigern und deutliche Wettbewerbsvorteile schaffen. Auch im Bereich Private-Equity ist Bain führend: Die Unternehmensberatung liegt beim Consulting von Private-Equity-Gesellschaften europaweit an der Spitze.

Karriere bei Bain

Mitarbeiter von Bain sorgen durch klare Kommunikation und ergebnisorientiertes Handeln für Distinktion – und das erfolgreich: Seit Jahren ist das Wachstum von Bain & Company’s Marktanteilen steigend. Daher ist es kein Zufall, dass die Consultingfirma weltweit zu den Top 3 Managementberatungen gehört.

Bain nimmt die berufliche sowie persönliche Entwicklung seiner Mitarbeiter ernst. „Bainies“ erhalten deshalb die Möglichkeit, neue Kompetenzen zu erwerben sowie die bereits vorhandenen Stärken voll zur Entfaltung zu bringen. Dein Wissen geht über Fachgrenzen hinaus und Du sprudelst vor intellektueller Neugierde? Außerdem bist du Pragmatiker und weißt Deine exzellenten analytischen Fähigkeiten lösungsorientiert einzusetzen? All das sind ideale Voraussetzungen für eine Karriere bei Bain.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt bei Bain im Teamwork. Offenheit und Ehrlichkeit sind wichtige Voraussetzungen für den Personal Fit. Individualität ist dabei ein wichtiger Aspekt; genauso wichtig sind jedoch eine gemeinsame Vertrauensbasis und ein „Brennen“ für die gemeinsamen Ziele.

Bain bietet zahlreiche Möglichkeiten bei der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung im Consulting – und das mit steiler Lernkurve. Einstiegsmöglichkeiten gibt es sowohl für Praktikanten, Uniabsolventen als auch Professionals. Egal auf welcher Stufe der Karriereleiter Du aktuell stehst: Durch den Austausch und die enge Zusammenarbeit mit hervorragenden Kollegen aus verschiedensten Branchen und Fachrichtungen wirst Du als „Bainie“ definitiv profitieren. 

Projekte, bei denen Du viel bewegen wirst, und strategische Herausforderungen, die Deinen Ehrgeiz wecken werden, warten auf Dich.

Bewerbungsprozess

Fit
Interview

1. Case
Interview

2. Case
Interview

1. Partner-
Gespräch

2. Partner-
Gespräch

Merkmale

Sprache: Deutsch/
Englisch

Organisierte Anreise

Gemeinsamer Auswahltag

Mehrtägiger Prozess

Du kannst Dich jederzeit für ein Praktikum oder einen direkten Einstieg bei Bain bewerben. Da Bain jedoch darum bemüht ist, den Bewerbungsprozess möglichst optimal zu gestalten und Bewerberwünsche bestmöglich zu berücksichtigen, solltest Du Deine Bewerbungsunterlagen rechtzeitig vor Deinem geplanten Einstiegstermin einsenden. Wenn Du einen Direkteinstieg planst, sind hierfür ungefähr drei Monate Vorlauf ausreichend. Für ein Praktikum solltest Du bis zu einem halben Jahr im Voraus planen.  

Deine Bewerbungsunterlagen sollten ein aussagekräftiges Anschreiben, einen detaillierten Lebenslauf sowie alle Zeugnisse ab dem Abitur enthalten. Alle vorhandenen Praktikums- und Arbeitszeugnisse solltest Du ebenfalls hinzufügen.  

Bain bestätigt jedem Kandidaten den Eingang seiner Bewerbung und nimmt sich anschließend genügend Zeit für eine sorgfältige Prüfung der Unterlagen. Ziel ist es, das individuelle Profil ... Mehr

Unternehmenscase

37,5 Tsd. mal gelöst | Bewertung: (4.7 / 5.0)

Der in seiner Heimatregion äußerst erfolgreiche asiatische Premiumhersteller von Schmierstoffen, LubricantsCo, möchte seinen Umsatz und Gewinn weiter steigern. Die Produktpalette erstreckt sich von Schmierstoffen im automobilen Umfeld (z. B. Motor- und Getriebeöl) bis zu Industrieanwendungen (z. B. ... Ganzen Case öffnen

Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Jobs

Events

27. September 2017 in Mannheim

BAINLECTURE – Profit from the Core

Wie können Unternehmen in Zeiten des Umbruchs strategisch wachsen? Diese Frage beantwortet Bain-Partner Lars Dingemann am 27.09. in seinem Fachvortrag „Profit from the Core“. Dabei geht er auf gängige Grundregeln zum Umgang mit Wachstumsproblemen ein und zeigt anhand von Fallbeispielen wie sich Manager auf die Kernwerte des eigenen Unternehmens fokussierten und dadurch profitabel wachsen konnten.

28. September 2017 in Mannheim

BAINLECTURE – Wertorientiertes Risiko-Controlling & -Management im Banking

Auch im Wintersemester 2017 bietet Kapitalmarktexperte Dr. Wilhelm Schmundt, Partner bei Bain & Company und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für „ABWL und Unternehmensrechnung“ an der Universität Mannheim, eine fallstudienbasierte Vorlesung zum Thema „Wertorientiertes Risiko-Controlling und -Management im Bankbereich“ an. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung eines tiefgreifenden Verständnisses für das Geschäftsmodell von Banken und der damit einhergehenden Risk-/Return-Profile.

News Feed

Publikationen

24. August 2017

China Private Wealth Report 2017

In China wächst der Reichtum mit hohem Tempo. Die Privatvermögen der Chinesen werden 2017 um 14 Prozent auf umgerechnet insgesamt rund 28 Billionen US-Dollar steigen. Das prognostiziert der aktuelle „China Private Wealth Report“, den Bain gemeinsam mit der China Merchants Bank bereits zum fünften Mal herausgibt.

16. August 2017

Desinvestitionen als wichtiger Werttreiber

Führungskräfte sind bei Desinvestitionen, sprich dem Verkauf nicht zum Kerngeschäft gehörender Unternehmensteile, oft zurückhaltend. Sie verzichten ungern auf Umsatz und fürchten, zu billig zu verkaufen. Zudem geht ein Verkaufsprozess meist mit einer hohen zeitlichen und personellen Belastung einher, der die Leistungsträger schnell den Fokus auf das Kerngeschäft verlieren lässt. Was den Kauf und die Integration neuer Geschäftseinheiten angeht, haben die meisten Unternehmen Erfahrung. Doch in pun ... Mehr

Ähnliche Unternehmen