Bain Case: Asiatische Schmierstoffe

190,4 Tsd.
mal gelöst
4,3
29,7 Tsd. Bewertungen
Anfänger
Schwierigkeitsgrad

Case-Frage

Der in seiner Heimatregion äußerst erfolgreiche asiatische Premiumhersteller von Schmierstoffen, LubricantsCo, möchte seinen Umsatz und Gewinn weiter steigern. Die Produktpalette erstreckt sich von Schmierstoffen im automobilen Umfeld (z. B. Motor- und Getriebeöl) bis zu Industrieanwendungen (z. B. Fette, Hochleistungsöle).

Da nach ersten Untersuchungen weitere Wachstumspotenziale im asiatischen Kernmarkt eher limitiert sind, will LubricantsCo Optionen zur Internationalisierung im Pkw-Geschäft untersuchen – auch außerhalb des aktuell vorrangig bedienten Premiumsegments.

Ihre Beratung wurde daher beauftragt, eine Markteintrittsstrategie für den europäischen Markt auszuarbeiten.

Struktur-Vorschlag

I. Hintergrund

II. Priorisierung

III. Strategie

IV. Zusammenfassung/ Schlussfolgerung

Weitere Fragen

Wie würde ein anorganisches Wachstum in die Türkei (Akquisition oder Joint Venture) ablaufen?

190,4 Tsd.
mal gelöst
Anfänger
Schwierigkeitsgrad
Hast Du eine Frage zu diesem Case? Stelle sie der Community!
Deine hochgeladenen Dateien Hier kannst Du Deine eigenen Notizen oder Deine Case-Struktur für diesen Case hochladen. Die hochgeladenen Dateien sind nur für Dich sichtbar.