Nutze unsere Materialien und Tools, um mit deiner Vorbereitung zu starten!

Lerne die Basics für das Case-Interview, übe mit 200+ Cases und profitiere von umfangreichen Testmaterialien und interaktiven Self-Study-Tools.
Unternehmenscase von BCG Platinion

BCG Platinion Case: Digitale Transformation eines gesamten Konzerns

8,5 T.
mal gelöst
3,1
< 100 Bewertungen
Schwierig
Schwierigkeitsgrad

Case-Frage

Der CIO eines großen Versicherungsunternehmens fragt BCG Platinion um Unterstützung bei der Erneuerung der IT-Landschaft als Startpunkt für eine digitale Transformation. Er erklärt uns, dass die IT-Landschaft des Unternehmens grundsätzlich sehr fragmentiert ist (d.h., es existieren viele unterschiedliche Applikationen), gleichzeitig sind die verschiedenen Applikationen stark
integriert (d.h., es gibt viele Abhängigkeiten und Schnittstellen zwischen den Applikationen).

Viele der IT-Applikationen selbst sind veraltete, monolithische Eigenentwicklungen (Mainframe-basiert) und werden in der Versicherung selbst gehostet („on premise“).

Die größten hierdurch entstehenden Schmerzpunkte sind:
1. Probleme mit der Stabilität der einzelnen Applikationen
2. Limitierung der Skalierbarkeit der Applikationen
3. Aufgrund von Einschränkungen durch die aktuelle Architektur, ist die Zeit zur Einführung neuer Funktionalitäten („Time to Market“) zu lang

Der CIO bittet Dich nun den Status Quo schnell zu bewerten, die Hauptgebiete für Handlungsbedarfe zu identifizieren sowie potenzielle Maßnahmen zur Erneuerung der IT- Landschaft zu entwickeln:

  1. Was ist eine mögliche Herangehensweise, um die IT-Applikationslandschaft schnell zu bewerten? Wie können Handlungsbedarfe priorisiert werden?
  2. Was sind die wichtigsten technologischen Hebel, die genutzt werden können, um die vom CIO erwähnten Schmerzpunkte zur adressieren?
  3. Was sind die wichtigsten Analysedimensionen, um die Anwendungen zu identifizieren, auf welche die Hebel angewendet werden können?
Beispielcases sind die perfekte Vorbereitung.
Melde dich jetzt an und löse deinen ersten Case, entweder alleine oder gemeinsam mit anderen Kandidat:innen.

I. Herangehensweise und Priorisierung

Was ist eine mögliche Herangehensweise, um die IT-Applikationslandschaft
schnell zu bewerten? Wie können Handlungsbedarfe priorisiert werden?

II. technologische Hebel

Was sind die wichtigsten technologischen Hebel, die genutzt werden können, um die vom CIO erwähnten Schmerzpunkte zur adressieren?

III. Analysedimensionen

Was sind die wichtigsten Analysedimensionen, um die Anwendungen zu identifizieren, auf welche die Hebel angewendet werden können?

8,5 T.
mal gelöst
Schwierig
Schwierigkeitsgrad
Hast Du eine Frage zu diesem Case? Stelle sie der Community!
Wie wahrscheinlich ist es, dass du uns einem Freund oder Kommilitonen empfiehlst?
0 = Nicht wahrscheinlich
10 = Sehr wahrscheinlich
Danke fürs Beraten! Mit deiner Hilfe können wir PrepLounge verbessern!