Brainteaser Consulting – Löse Rätsel aus realen Case-Interviews in der Unternehmensberatung

Ein Brainteaser ist ein Rätsel oder Puzzle, das dazu dient, Dein logisches Denken herauszufordern. In Vorstellungsgesprächen im Consulting kann der Interviewer sie verwenden, um Hinweise auf Deine logischen und kreativen Denkfähigkeiten zu erhalten, die Du in einer Karriere als Unternehmensberater brauchen wirst. Der wichtigste Aspekt für Dich ist dabei nicht die Antwort, sondern wie Du an das Problem herangehst. Übe unsere Daily Consulting Brainteasers, um Dich auf jede Interview-Situation vorzubereiten!

1 - 20 von 141 Ergebnissen

Familie Schmitt

Wochentage

Brot backen

Socken

Logisches Denken – Die Buchstabenreihe

Jetzt starten!

Werde Teil der weltweit größten Case-Interview-Community und erhalte alles, was Du für die Vorbereitung auf Dein Interview im Consulting brauchst!

Zehn Pillen

Job-Auswahl

Der Marathonläufer

Uhren-Quiz

Geld verteilen

Das Busticket

Der Wandergeselle und der Magier

Rote und Grüne Bälle

Zug um Zug

Spaghetti Party

Die brennende Schnur

Das Fass

Die Torwächter

Armer Dackel

Die Bergsteiger

1 - 20 von 141 Ergebnissen

Oft gestellte Fragen

Werden Brainteaser in Consulting-Interviews überhaupt noch genutzt?

Brainteaser, in Form von Mathe-Problemen oder Logik-Denkaufgaben, können in Case-Interviews weiterhin vorkommen. Dies ist allerdings nicht mehr häufig der Fall. Gängiger in Case-Interviews sind Market Sizing-ähnliche Schätzfragen, wie zum Beispiel „Wie viele Tennisbälle passen in einen Smart?”. Sie werden manchmal auch als „Brainteaser" bezeichnet. Im Allgemeinen testen Brainteaser Deine Kreativität und Deine Fähigkeit, über den Tellerrand hinaus zu denken.

Wann muss ich in einem Case-Interview einen Brainteaser lösen?

Brainteaser sind bei Case-Interviews in der Unternehmensberatung eher selten und es gibt weder eine bestimmte Regel, wann der Interviewer sich für den Einsatz eines Brainteasers entscheidet, noch einen bestimmten Teil des Gesprächs, der für Brainteaser vorgesehen ist. Sie sind jedoch eher typisch für die letzte Runde des Interviews und können entweder vor oder nach dem Case gestellt werden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Brainteaser und einer Market-Sizing-Schätzfrage?

Was wir hier als „Brainteaser" bezeichnen, sind Rätsel oder Aufgaben, die Dein logisches und unkonventionelles Denken herausfordern sollen. Dies kann zum Beispiel sein: „Welches Wort mit 7 Buchstaben wird länger, wenn der dritte Buchstabe entfernt wird?".

Market-Sizing-Schätzfragen” werden manchmal auch als „Brainteaser" bezeichnet. Sie sind häufiger in Case-Interviews anzutreffen und bestehen aus einer Frage, mit der eine bestimmte Anzahl von Dingen ermittelt werden soll, zum Beispiel „Wie viele Golfbälle passen in eine Passagier-Boeing 747?". Diese Fragen testen Deine Fähigkeit, ein Problem zu definieren, es anhand von Annahmen aufzuschlüsseln und es mit Hilfe von Mathematik zu lösen.

Was kann ich tun, wenn ich bei einem Brainteaser nicht weiterkomme?

Es gibt ein paar Dinge, die Du tun kannst, wenn Du stecken bleibst. Als erstes solltest Du ruhig bleiben und durchatmen. Außerdem kannst Du Dir einen Moment Zeit nehmen, um Deinen bisherigen Denkprozess zu rekapitulieren und herauszufinden, was Du noch brauchst, um die anstehende Frage zu beantworten. Wenn Du durch einen offensichtlichen Widerspruch verwirrt bist, sprich dies aktiv vor Deinem Interviewer an! Oft wird der Interviewer darauf warten, dass Du explizit verbalisierst, welche Kombination von Ergebnissen Dich verwirrt, bevor er Dir Hinweise gibt.

Wie wichtig sind Brainteaser bei der Vorbereitung auf mein Case-Interview?

Bei Deiner Case-Interview-Vorbereitung solltest Du immer die Cases und den Personal Fit priorisieren. Sie sind die entscheidenden und wichtigsten Aspekte Deines Interviews! Sobald Du Dich damit sicherer fühlst, kannst Du einige Brainteaser-Übungen in Deine Vorbereitung integrieren. Dies kann Dir den Vorteil verschaffen, den Du brauchst, um Dich von anderen Bewerbern abzuheben! Du kannst unsere Brainteaser-Bibliothek nutzen, um Dein kreatives Denken herauszufordern. Viel Spaß!