Finde passende Case-Interview-Partner über das Kandidatenverzeichnis

Finde einen geeigneten Case-Interview-Partner mit Hilfe unseres Kandidatenverzeichnisses. Durch den Einsatz von Suchfiltern kannst Du die Liste nach Deinen Vorstellungen sortieren lassen und passende Partner für Deine Case-Interview Vorbereitung finden. Vernetze Dich mit der weltweit größten Case-Interview-Community und fange noch heute an zu üben!

Letzter Login absteigend
  • Letzter Login absteigend
  • Interviews absteigend
  • Verlässlichkeit absteigend
  • Empfehlungsrate absteigend
  • Upvotes absteigend

Auswahl eingrenzen

Case-Erfahrung

Sprachen

Alle
  • Alle
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Russisch
  • Portugiesisch
  • Italienisch
  • Mandarin
  • Niederländisch
  • Arabisch

Oft gestellte Fragen

Wie finde ich einen Case-Interview-Partner, der zu mir passt?

Um einen geeigneten Case-Interview-Partner zu finden, ist es sinnvoll die Filter und Suchfunktion zu nutzen. Hier kannst Du die Case-Erfahrung Deines Partners, die Anzahl der bereits durchgeführten Coachings Deines Partners, die Sprache, in der Du das Case-Interview durchführen möchtest oder Standorte auswählen. Dadurch kannst Du sicherstellen, dass Dein Case-Interview-Partner zu Deinen Bedürfnissen passt.

Meine Sprache oder mein Standort ist nicht dabei.

Bitte versuche es nochmal über die Suchfunktion und gibt dort Deine Sprache oder Deinen Standort ein. Bei über 250.000 Case-Partnern weltweit sind fast alle Sprachen und Länder auf PrepLounge vertreten. Allerdings hast Du bei den Filtermöglichkeiten nur die Auswahl zwischen den häufigsten Sprachen und Standorten. Wir sind uns sicher, dass Du über die Suchfunktion fündig wirst. Sollte aus Deiner Sicht dennoch etwas fehlen, kannst Du uns gerne kontaktieren.

Was bedeutet „Verlässlichkeit“?

Die Verlässlichkeit wird basierend auf der Anzahl der beendeten Meetings, der Anzahl der verursachten No-Shows und der Anzahl der kurzfristigen Meeting-Absagen berechnet. „N/A“ bedeutet, dass wir zu diesem Nutzer nicht genügend Daten haben, um eine Aussage über seine Verlässlichkeit treffen zu können.

Was bedeutet „erfahren“, „kompetent“ oder „zertifiziert“?

Die Coachee-Badge wird an Kandidaten vergeben, die an Experten-Coachings teilgenommen haben (Erfahren: 1-2, Kompetent: 3-5, Zertifiziert: 6+ Coachings). Wenn Du selbst auch an Coachings teilgenommen hast, hilft Dir dieser Filter andere qualifizierte Kandidaten zu finden.

Wie sammle ich Case-Erfahrung?

Du kannst Case-Erfahrung sammeln, indem Du Cases allein oder mit anderen Case-Partnern zusammen übst. Die Case-Erfahrung wird von den KandidatInnen selbst gewählt und hängt von deren Anzahl gelöster Cases ab (Neuling: <10, Fortgeschritten: 11-30, Pro: 30+ gelöste Cases).

Wie kann ich meinen Case-Interview-Partner kontaktieren?

Wenn Du Dich für einen Case-Interview-Partner entschieden hast, kannst Du ihm/ihr über das Profil eine Nachricht schreiben oder direkt einen Termin für ein Interview vorschlagen.

Sind Case-Interview-Partner mit der Kennzeichnung „N/A“ auch geeignete Case-Partner?

Auch KandidatInnen mit der Kennzeichnung „N/A“ sind in der Regel verlässliche Case-Interview Partner. „N/A“ bedeutet, dass wir zu diesem Mitglied noch nicht genügend Daten haben, um eine Aussage über seine Verlässlichkeit treffen zu können.

Wie läuft ein Probe-Interview ab? Was erwartet mich?

  • Terminvereinbarung: Nachdem Du und Dein Case-Partner das Probe-Interview bestätigt haben, ist das Meeting vereinbart und sollte auf Deinem Dashboard sichtbar sein.
  • Kommunikation: Wir empfehlen Dir, Dich direkt mit Deinem Case-Partner in Verbindung zu setzen, um die Art der Kommunikation während des Interviews (z.B. Skype) und Case-Präferenzen festzulegen.
  • Interview: Während des Back-to-Back-Meetings wechselst Du Dich mit Deinem Case-Partner ab, um sowohl in die Kandidatenrolle als auch die Interviewer-Rolle zu schlüpfen.
  • Case-Auswahl: Standardmäßig werden zwei PrepLounge-Cases zufällig ausgewählt, aber Du kannst diese auch ändern und einen unserer anderen 160+ Cases auswählen oder Deinen eigenen Case verwenden.
  • Feedback: Dies ist der wichtigste Teil Deines Probe-Interviews, um Dich zu verbessern. Bitte gib Deinem Case-Partner nützliches Feedback. Du willst ja auch, dass er/sie das Gleiche tut!

Wie bereite ich mich als Interviewee auf mein Probe-Interview vor?

Wir empfehlen, dass Du Dich mit dem allgemeinen Ablauf von Case-Interviews vertraut machst, bevor Du zum ersten Mal an einem Meeting teilnimmst. Zur Vorbereitung empfehlen wir Dir unser BootCamp zum Erlernen der Theorie und unsere Case-Sammlung zum Lösen Deiner ersten Cases. Bitte melde Dich fünf Minuten vor Beginn Deiner Sitzung an, um rechtzeitig Zugang zum Meeting-Raum zu erhalten.

Wie bereite ich mich als Interviewer auf mein Probe-Interview vor?

Die Rolle des Interviewers besteht darin, den Befragten durch den Fall zu führen. Es ist daher entscheidend, den Fall vorher zu lesen und vorzubereiten. Das bedeutet, dass Du Dich mit dem Problem und der vorgeschlagenen Vorgehensweise vertraut machen musst. Sobald das Meeting bestätigt ist, hast Du Zugang zum Meeting-Raum, wo Du den Case auswählen kannst.