Karriere bei Oliver Wyman

Alles über das Unternehmen, Jobchancen und den Bewerbungsprozess

Zur Oliver Wyman Webseite
>4.000
6
Einkauf, Finanzen/Controlling, IT, M&A, Marketing, Organisation, Preisgestaltung, Prozessoptimierung, Strategie, Supply Chain Management, Transaktionen, Vertrieb
Alle

Über Oliver Wyman

Oliver Wyman zählt zu den führenden internationalen Managementberatungen mit weltweit 3.700 Mitarbeitern in mehr als 50 Büros in 26 Ländern. Dabei verbindet das Unternehmen ausgeprägte Branchenspezialisierung mit hoher Methodenkompetenz bei Prozessdesign, Strategieentwicklung, Risikomanagement und Organisationsberatung. Gemeinsam mit Kunden entwirft und realisiert Oliver Wyman nachhaltige Wachstumsstrategien. So werden Kunden dabei unterstützt, ihre Geschäftsmodelle, IT, Prozesse, Risikostrukturen und Organisationen zu verbessern, Abläufe zu beschleunigen und Marktchancen optimal zu nutzen.

Oliver Wyman ist eine Tochter von Marsh & McLennan Companies, einem globalen Verbund professioneller Dienstleistungsunternehmen, die ihren Kunden Beratungsleistungen und Lösungen für die Bereiche Strategie, Risiko- und Personalmanagement bieten. Dieser Verbund beschäftigt weltweit 57.000 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Essentieller Teilhaber ist Marsh, der weltweit führende Industrieversicherungsmakler und Risikoberater, sowie Guy Carpenter, ein internationaler Top-Rückversicherungsmakler sowie Mercer, eine der wichtigsten Beratungen in den Gebieten Talent, Health, Retirement und Investments.

Karriere bei Oliver Wyman

Bei Oliver Wyman gibt es keine vorgeschriebenen Karrierewege. In erster Linie werden Mitarbeiter für die Flexibilität und den Ehrgeiz, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln, geschätzt.

Im Laufe Deiner Karriere bei Oliver Wyman arbeitest Du mit führenden Unternehmen und erfahrenen Partnern zusammen. Du wirst essentieller Teil hochkarätiger Projekte und entwickelst ideale Lösungen für die Probleme Deiner Kunden. Auf diese Weise erhältst Du fundierte Einblicke in komplexe Fragestellungen und kritische Geschäftsprozesse, baust Deine Fähigkeiten und Fachkenntnisse kontinuierlich aus und entwickelst Dich zu einer kompetenten Führungskraft.

Erfolgreiche Beraterinnen und Berater klettern die Karriereleiter rasch nach oben und erhalten eine überdurchschnittliche Entlohnung. Dabei zählt stets die individuelle Leistung: Daher ist die Ernennung zum Partner bei Oliver Wyman weder von der bloßen Beschäftigungsdauer, noch von einem akademischen Grad abhängig. Wie schnell Du wie viel Verantwortung übernimmst, bestimmst Du also selbst.

Strebst Du eine akademische Weiterbildung an, bietet Oliver Wyman Dir vielfältige Möglichkeiten zur Entfaltung Deiner Interessen. Berater können an einem attraktiven, unternehmensinternen Master-/MBA- oder Promotionsprogramm teilnehmen. Dieses zeichnet sich besonders dadurch aus, dass während der Promotion nicht der Kontakt zur Praxis verloren geht und Absolventinnen/ Absolventen nach erfolgreichem Abschluss auf einer höheren Karrierestufe einsteigen können.

Oliver Wyman schätzt internationale Mobilität und interkulturelle Erfahrungen und unterstützt Mitarbeiter, die an anderen Standorten arbeiten wollen. Der unkomplizierte Personalaustausch rund um den Globus prägt und stärkt die Unternehmenskultur von Oliver Wyman.

 

Bewerbungsprozess

Analytischer Online-Test

Einführungs-präsentation

3 Case-/ Fit-Interviews

3 Partner-Interviews

Merkmale

Sprache: Deutsch/
Englisch

Organisierte Anreise

Gemeinsamer Auswahltag

Entscheidung an einem Tag

Oliver Wyman sucht im Recruiting bewusst Absolventinnen und Absolventen sowie Studierende aller Fachrichtungen und Universitätsabschlüsse (Bachelor, Master, Diplom, MBA oder Promotion), da auf vielfältige Hintergründe innerhalb der Consulting-Teams sehr viel Wert gelegt wird. Absolventen mit einem Bachelorabschluss bewerben sich auf eine Stelle als Consultant, alle anderen als Senior Consultant. Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen kannst Du sehr einfach direkt über das Online-Bewerbungsportal https://www.oliverwyman.gtios.com/ hochladen.
 

Im Anschluss an die Prüfung Deiner Unterlagen wirst Du zunächst einen 20-minütigen analytischen Online-Test durchführen. Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber werden dann bis zu zwei Interviewrunden im Rahmen eines Bewerbertages absolvieren. Einer Einführung ... Mehr

Unternehmens-Cases

5,6 Tsd. mal gelöst | Bewertung: (4.8 / 5.0)
Schwierigkeit: Fortgeschritten | Stil: Echter Case | Themen: Markteinschätzung, Marktanalyse

Your client, large automotive OEM WyCar, has developed its first fully electric vehicle (EV) and introduced it as a pilot on the Austrian market last year. However, sales have been far below the expected numbers. The management has engaged you to support them in understanding the reasons and advise ... Ganzen Case öffnen

4,2 Tsd. mal gelöst | Bewertung: (4.6 / 5.0)
Schwierigkeit: Anfänger | Stil: Echter Case | Themen: Operations Strategy

TrainCo is a manufacturer of rolling stock, or trains, with production sites in three European countries. The company has seen declining profitability over the past years; however, they are currently in a very good position to bid for and win a big contract for regional trains for a Swiss national r ... Ganzen Case öffnen

4,4 Tsd. mal gelöst | Bewertung: (4.3 / 5.0)
Schwierigkeit: Anfänger | Stil: Echter Case | Themen: Profitabilitätsanalyse

I’m thinking about setting up a wine cellar in my basement. The way I see it, shelf space would be divided into two sections: (1) a “drinking” section where I store bottles for my own consumption and (2) an “investment” section where I store bottles that I intend to sell at a profit after they appre ... Ganzen Case öffnen

Jobs

News Feed

Publikationen

1. Februar 2017

THE OLIVER WYMAN AUTOMOTIVE MANAGER 2016

Unsere jährliche Ausgabe gibt Einblicke in die neuesten Trends und Herausforderungen der Automobilbranche.

1. Januar 2017

THE STATE OF THE FINANCIAL SERVICES INDUSTRY 2017

Etablierte Finanzinstitute müssen neuen Wert für ihre Aktionäre schaffen. Es gilt, klare strategische Entscheidungen darüber zu treffen, wo und wie traditionelle Finanzdienstleister in einem veränderten digitalen Marktumfeld erfolgreich konkurrieren können.

Ähnliche Unternehmen