Frauen in Top Managementpositionen

AskAConsultant
New answer on Nov 25, 2021
4 Answers
51 Views
Clara asked on Nov 23, 2021

Wie viele Frauen sind denn bei euch in Top Führungspositionen? Habt Ihr Quoten?

Overview of answers

Upvotes
  • Upvotes
  • Date ascending
  • Date descending
Best answer
Anna-Lena replied on Nov 24, 2021
E.ON Inhouse Consulting

Hi Clara,

die Frage trifft den Kern unser Diversity-Ambitionen für die nächsten Jahre: Auch wir sind in Hinsicht Frauen im Consulting, speziell im Senior Team noch nicht da, wo wir gerne sein wollen! Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mindestens 40% Frauenanteil bis Ende 2022 zu haben. Derzeit sind wir bei ca. 28%.

Wir wollen daran aktiv etwas ändern und haben deshalb nicht nur unsere Recruiting-Strategie angepasst und ein Unconcious Bias Training für das ganze Team zum Standard Curriculum ergänzt, sondern ein Diversity Team etabliert, was in enger Zusammenarbeit mit dem Management Team diese Initiativen steuert und wichtige Impulse setzt.

Im September hat darüber hinaus Anne Bicking unser Direktorenteam ergänzt. Hier erfährst du mehr über unser Management Team: https://www.eon.com/en/about-us/business-units/eon-inhouse-consulting/econ-management.html

Was this answer helpful?
Anne replied on Nov 23, 2021
Principal

Vielen Dank für deine Frage, Clara. 

Wir haben im Top-Level einen Frauenanteil von 25%. Gerne würden wir (auf allen Leveln) mehr Frauen einstellen. 

Diversität, also nicht nur das Thema Gender, sondern auch die Unterstützung von und Wertschätzung für unterschiedliche Hintergründe und Lebensmodelle, ist ein zentraler Wert unserer Einheit, der von allen Berater*innen gelebt wird.

Wir sind immer noch im Aufbau begriffen und freuen uns auf Bewerbungen von vielen tollen Frauen - und auch Männern. 

Was this answer helpful?
Katrin replied on Nov 23, 2021
Project Manager

Hallo Clara,

vielen Dank für deine Frage. Bei TKMC haben wir in beim Thema 'Frauen in Führungspositionen' Nachholbedarf- dessen sind wir uns bewusst, denn unsere Frauenquote im Management sieht nicht gerade rosig aus. Wir gehen dieses Thema jedoch aktiv an: Unser Frauenprogramm "Durchstarten- erlebe, wie Beraterinnen ticken" fördert gezielt Studentinnen, die in die Beratungswelt einsteigen möchten. Ein anderes Beispiel ist unser Teilzeit-Konzept, das Eltern ermöglicht, neben dieser verantwortungsvollen Rolle in Teilzeit als Berater:in weiter zu arbeiten.

 

Viele Grüße

Katrin Hellenthal

Was this answer helpful?
Anna-Lena replied on Nov 25, 2021
Senior Business Consultant

Hallo Clara, 

auch bei BearingPoint gibt es bei diesem Thema noch Luft nach oben. Allerdings wurden in den vergangenen Jahren sehr viel dafür getan, dass Frauen auch eine Führungsrolle einnehmen wollen und können. Wir haben ein sehr starkes Women@BearingPoint Netzwerk. Nicht nur deutschlandweit sondern auch lokal an jedem Standort von uns. Es gibt einige Programme, die gezielt Frauen fördern und auf dem Weg zu einer Führungsposition begleiten und aktiv unterstützen. Dazu gehört auch die Flexibilität die unsere Firma uns entgegenbringt und der Wille, für jede Situation eine passende Lösung zu finden. Das macht Mut und zeigt eine deutliche Bewegung. :) 

Viele Grüße, 
Anna-Lena 

Was this answer helpful?