Das perfekte Consulting-Dinner

Consulting News - 01.02.2016
PrepLounge.de
Hallo,
 
hast Du Lust auf körperliche sowie geistige Nahrung der Spitzenklasse? Dann ist "The Change & HR Transformation Experience" am 04./05. März 2016 in München mit 
Capgemini Consulting genau das richtige Karriere-Event für Dich.

Viel Erfolg bei Deiner Bewerbung!
Dein PrepLounge-Team

Das Erfolgsrezept

Themen rund um Change Manage­ment, HR Trans­for­mation und Leader­ship sowie eine große Portion Hingabe für Kunden und Projekte.

Der Aperitif

Am 4. März entführen wir Sie in eine außer­ge­wöhn­liche Location im Herzen von München. Zum Kochen und gegen­seitigen Ken­nen­lernen.

Der Hauptgang

Am 5. März erleben Sie in unserem Digital Lab die Themen Change Manage­ment, HR Trans­for­mation und Leader­ship haut­nah. In kollegialer Atmosphäre ent­wickeln Sie ein Thema aus einem aktuellen Projekt weiter. Mit einer Menge Spaß lernen Sie unsere Top-Berater, unsere Kultur und unsere Methoden genauer kennen.

Das Dessert

Tischen Sie erfolg­reich auf, bieten wir Ihnen einmalige Zukunfts­pers­pek­tiven.

Ihre Zutaten

Sie haben einen sehr guten Hochschul­abschluss in Wirt­schaft, Psycho­logie oder einem vergleich­baren Studiengang. Zudem bringen Sie 2-4 Jahre Erfahrung im Change Management, HR Trans­formation einer Strategie- oder Managementberatung und/oder eines Industrie­unternehmens mit. Sie sind in höchstem Maße kunden­orientiert und erreichen ehrgeizige Ziele, weil Sie selbst­ständig und konse­quent daran arbeiten.

Unsere Zutaten

Wir sind Capgemini Consulting. Zu unseren Spezialitäten gehören Strategie- und Managementberatung. Wir sind Teil der Capgemini Gruppe, die über 180.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.
Als LEADER IN DIGITAL TRANSFORMATION beraten wir mit mehr als 10.000 Consultants weltweit.

Zur Bewerbung »
 
Bleibe informiert:

                

PrepLounge GmbH
Venloer Straße 47-53  |  Stadtgartenkarree  |  50672 Köln - Germany
Amtsgericht Köln HRB 75534
USt-ID gemäß §27a UStG: DE 292 36 47 85
Geschäftsführung: Fernando Cervigni Martinelli, Ralf Ernst Fuhrmann