Standard declining market share case - alternative approaches?

Anonym A fragte am 15. Jun 2019

Company A is losing market share over 5 years. In this market there are several key players with large market shares, including A. Company A must be assumed to be operating normally over the past 5 years.

Brief is to design an engagement on what your firm would do to address this decline. This sounds like a typical "growth strategy" is desired.

Without going into the myriad of different approaches already discussed (Price, Place, Product, Promotion), 3Cs etc: Off the bat I am thinking the easy stuff is - seeing as this should be a concise pitch:

  • Identify the reason why company A is losing market share
  • Find ways to regain and grow market share
  • Build an engagement that will captivate the client

Seeing as Company A already has data on its market share from a data provider I am not going to suggest an in-depth market analysis before going into the competitor and company part. Or should I? If we have the data and the client is willing to share I'd imagine we would want to first validate the data and the results. Anything else seems redudant and unimaginative? This is problem solving not market research.

Here are some other questions:

  1. Where would I pose the question to the client whether they have the cash or appetite for an acquisition?
  2. What are the current trends in market growth strategies?
  • New (processes, experiences, features, customers, offerings, models) - this was a case example of from Apple used in HBR (https://hbr.org/2018/06/the-6-ways-to-grow-a-company)

Any suggestions would be helpful. I have a wide berth in this case so creativity is key!

Verwandte BootCamp-Artikel

CAGR - Compounded Annual Growth Rate - CAGR

The Compounded Annual Growth Rate (CAGR) Is a theoretical steady growth rate over a specific amount of time, not the average of the Y-o-Y growth rates. It can mask sub-trends within the period

Growth Strategy

Growth questions are among the most common questions in consulting case interviews: gather the necessary Information about volume and price to find the best growth lever

Verwandte Cases

Bain Case: Asiatische Schmierstoffe

89,0 Tsd. mal gelöst
4.7 5 26913
| Bewertung: (4.7 / 5.0)

Der in seiner Heimatregion äußerst erfolgreiche asiatische Premiumhersteller von Schmierstoffen, LubricantsCo, möchte seinen Umsatz und Gewinn weiter steigern. Die Produktpalette erstreckt sich von Schmierstoffen im automobilen Umfeld (z. B. Motor- und Getriebeöl) bis zu Industrieanwendungen (z. B. ... Ganzen Case öffnen

Parthenon Case: Virtueller Marktplatz

17,6 Tsd. mal gelöst
4.3 5 492
| Bewertung: (4.3 / 5.0)

Der in Deutschland führende Online-Marktplatz für Immobilien – dein-neues-zuhause.de – kämpft nach vielen Jahren hoher Wachstumsraten mit stagnierenden Umsätzen. In einem Vorprojekt mit Parthenon wurde das Marktumfeld bereits detailliert beleuchtet – etablierte Wettbewerber, Neu-Einsteiger im Markt, ... Ganzen Case öffnen

Eine mittelgroße, national agierende Bank im Retail- und Privatkundengeschäft hat folgende KPIs zusammengestellt: Problemstellung: Auf Basis dieser Beobachtungen ist die rechte Hand des CEOs überzeugt, dass eine Form der Zusammenarbeit mit einem FinTech eine Chance für die Bank darstellen würde. ... Ganzen Case öffnen

Dein Mandant ist Vorstandsvorsitzender einer international aufgestellten Agrarholding. Deine Aufgabe ist es, den Mandanten bei der Ursachenforschung für die aktuelle Krise in einer der Tochtergesellschaften zu unterstützen, kurzfristige Maßnahmen für einen unvorhergesehenen Liquiditätsengpass zu ent ... Ganzen Case öffnen

Modeversand

14,1 Tsd. mal gelöst
4.3 5 415
| Bewertung: (4.3 / 5.0) |

Der Kunde, ein Versandhaus, braucht ihren Ratschlag. Er vertreibt seine Ware primär über einen Versandkatalog. Die Versandkosten steigen im nächsten Jahr auf insgesamt 40 Cent pro Katalog. Wie kann der Kunde entscheiden, ob die neuen Kosten realisierbar für das aktuelle Geschäftsmodell sind? Ganzen Case öffnen